Wimpernverlängerung Infos

d7f48a67-d19e-474c-963d-deea5d1687b4jpg  Vorher

1caaee00-f8e0-45b9-ad25-c7e0dd427e32jpg  Nachher
                             1:1 Technik


1jpg2jpg

                                                                                                                  Volumen Technik 

Schon nach dem Aufstehen werden Sie einen tollen Augenaufschlag haben. Volle, lange geschwungene, schwarze Wimpern, die natürlich aussehen. Sie brauchen keine Wimperntusche mehr und können schwimmen gehen ohne Angst zu haben, dass Ihre Wimperntusche verschmiert. Saunabesuche, Solarium und Fitness sind ab sofort kein Problem mehr. Die Augenpartie erscheint größer und Schlupflider werden automatisch kaschiert. Ihr Gesicht wirkt jünger, ausdrucksstarker und Ihre Ausstrahlung wird dadurch enorm gesteigert! Sie liegen während der Behandlung mit geschlossenen Augen entspannt auf einer Kosmetikliege. Das Ergebnis danach ist dafür umso schöner! Sie werden begeistert sein und nie mehr ohne Wimpernextensions sein wollen. Bei der Einzelwimpermethode (1:1 Technik) wird jede einzelne Wimper mit EINER künstlichen Wimper mittels eines medizinisch geprüften Wimpernklebers verklebt. Bei der Volumentechnik werden 2 bis 8 Extensions auf eine Naturwimper appliziert. Diese Methode der Wimpernverlängerung hat verschiedene Bezeichnungen und wird oft auch: Russian Volume, Hollywood Technik, 3D- 4D- 5D- 6D- 7D- 8D Technik genannt. Für die Volumentechnik verwende ich ausschließlich sehr, sehr feine Wimpern, mit einem Durchmesser der deutlich geringer ist als der der Naturwimper. ( Stärken der Microwimpern: 0.03, 0.05, 0.06 & 0.07 ). Bei der Volumentechnik werden die Microwimpern mittels spezieller Pinzetten zu 2-, 3-, 4-, 5-, 6-, 7- oder sogar 8 Microwimpern im Klebepunkt aufgefächert. Dieser Wimpernfächer wird dann an eine Einzelnaturwimper angeklebt, wodurch ein dreidimensionales Ergebnis erzielt wird; daher stammt die Bezeichnung 2D - 8D Wimpernverlängerung. Ich verwende keine fertigen Wimpernbüschel, sondern fertige jeden einzelnen Wimpernfächer von Hand und passe diesen individuell der Stärke der Naturwimper an. Wimpern-Extensions können mit regelmäßigen Auffüll-Behandlungen und Einhaltung der Pflegehinweise dauerhaft getragen werden, ohne dass die natürlichen Wimpern beschädigt werden. Die Wimpernverlängerung / Wimpernverdichtung hält so lange wie die eigenen natürlichen Wimpern. In ca. 3 Wochen verlieren wir 15-30 % der eigenen Wimpern. Um einen anhaltenden schönen Look zu gewähren, ist ein Auffülltermin somit ca. alle zwei bis fünf Wochen zu empfehlen. Die nachgewachsenen Wimpern werden mit neuen Wimpernextensions appliziert und die herausgewachsenen Wimpern-Extensions werden ohne die natürliche Wimper zu beschädigen entfernt. Sollten Sie keinen Auffülltermin wahrnehmen, fallen die Lashes nach und nach mit Ihren natürlichen Wimpern aus. Dieser Prozess hängt von der Wachstumsgeschwindigkeit Ihrer Naturwimpern ab.